Dreifachhalle in Telgte wieder geöffnet

Karl-Heinz Kock | |   1. Herren

Telgte - Mehrere Tage haben die Landesliga-Handballer des TV Friesen zittern müssen, ob sie ihr Heimspiel gegen die TG Hörste am Samstag (30. November) um 18.30 Uhr wie geplant austragen können. Defekte Paneelen hingen von der Decke. Jetzt finden sie gute Rahmenbedingungen für das Verfolgerduell vor.

Auf Niklas Erpenbeck (am Ball) und seine Mitstreiter vom TV Friesen wartet mit der TG Hörste eine ganz hohe Hürde. Foto: R. Penno
Zurück