TV Friesen Telgte behält gegen TV Werther die Nerven

René Penno | |   1. Herren

Telgte - Seinen zweiten Sieg in Folge feierte der TV Friesen Telgte gegen den Tabellendritten TV Werther. Nach einer Sieben-Tore-Führung wurde es Mitte der zweiten Halbzeit noch einmal spannend, doch die Friesen behielten die Nerven.

Zupackend: Nils Flothkötter (l.) und Kristijan Kostovski hatten gegen den Tabellendritten in der Abwehr alle Hände voll zu tun. Foto: R. Penno
Zurück